Anleitung für Outlook (PC)

1. Schritt: Outlook öffnen

Sie haben das E-Mail-Programm Outlook bereits auf Ihrem Windos-PC installiert? Dieses können Sie auch als RSS-Reader verwenden. Öffnen Sie Outlook auf Ihrem PC.

2. Schritt: Feeds in Outlook anlegen

In Outlook klicken Sie oben links auf “Datei”. Anschließend wählen Sie “Kontoeinstellungen” aus. In dem Fenster “Kontoeinstellungen” wählen Sie den Reiter “RSS-Feeds” aus und klicken auf “Neu”. In das daraufhin erscheinende Eingabefeld kopieren oder tippen Sie die Adresse eines der Feeds aus unserer Feed-Liste. Versuchen Sie es doch zunächst einmal mit der Adresse des Feeds von Vera Lengsfeld:

https://vera-lengsfeld.de/feed/

Nach der Eingabe tippen Sie auf „Hinzufügen“. Legen Sie im daraufhin erscheinenden Fenster am besten einen neuen Ordner für den Feed in Ihrem Postfach an und klicken Sie danach auf “OK”. Fertig! Wiederholen Sie dies für jeden weiteren Feed aus unserer Feed-Liste, den Sie in Outlook übernehmen möchten. Danach “Schließen” Sie das Fenster.

Tipp: Um über neue Feeds in der Feed-Liste informiert zu bleiben, empfehlen wir ferner, den Feed von gescheitmedien in Outlook zu übernehmen:

https://gescheitmedien.de/category/news/feed/

3. Schritt: Outlook nutzen

Öffnen Sie Outlook. Den jeweiligen Feed mit neuen Inhalten finden Sie in Ihrem E-Mail-Postfach und zwar in dem von Ihnen angelegten Ordner. Innerhalb jeder Nachricht in dem Ordner finden Sie den gesamten Text des Artikels oder/und einen Link zu dem Artikel auf der Webseite.

Sollte Ihnen ein Feed nicht (mehr) zusagen, können Sie diesen jederzeit aus Outlook entfernen, indem Sie “Datei”, “Kontoeinstellungen” und “RSS-Feeds” nacheinander anklicken, um anschließend den nicht mehr gewünschten Feed auszuwählen und auf “Entfernen” zu klicken. Sollte Ihnen der Sinn nach anderen oder weiteren Feeds stehen, so wiederholen Sie den 2. Schritt einfach für einen oder mehrere Feeds aus unserer Feed-Liste.